Schreiben Sie uns:
info@mba-bayern.de

Beratung:
0941 200 004-0
Image

Master of Science Krankenhausmanagement

Master-Studiengang mit dem Schwerpunkt Krankenhausmangement

Kosten-Nutzen-Überlegungen spielen in Einrichtungen des Gesundheitswesens eine immer größere Rolle. Seit der Einführung der leistungsorientierten Krankenhausfinanzierung sind Anforderungen an Krankenhausmanager/innen und Abteilungsleiter/innen enorm gestiegen. Krankenhäuser sind heute komplexe, interdisziplinär aus-gerichtete Organisationen, die marktorientiert und effizient geführt werden müssen. Steigende Patientenansprüche an die Qualität der zu erbringenden Leistung sowie zunehmender Konkurrenzdruck stellen hohe Anforderungen für Führungskräfte in Krankenhäusern dar. Um diesen Herausforderungen begegnen zu können, ist ein professionelles Management der einzelnen Funktionsbereiche unabdingbar, welches der Studiengang "Health Care Management - Krankenhausmanagement" vermittelt.

Zulassungsvoraussetzungen

(1) ein Hochschulabschluss eines ordentlichen deutsches oder gleichwertigen ausländischen Studiums

oder

(2) wenn damit eine dem Abs. 1 gleichzuhaltende Qualifikation erreicht wird:

  • allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre studienrelevante Berufserfahrung und die positive Beurteilung im Rahmen eines Aufnahmegesprächs, das von der Lehrgangsleitung festgesetzt wird. Es können auch Aus- und Weiterbildungszeiten eingerechnet werden.

oder

  • bei fehlender Hochschulreife mindestens 8 Jahre Berufserfahrung. Davon mindestens 4 Jahre studienrelevante Berufserfahrung und die positive Beurteilung im Rahmen eines Aufnahmegesprächs, das von der Lehrgangsleitung festgesetzt wird. Es können auch Aus- und Weiterbildungszeiten eingerechnet werden.

Qickfacts

Unterrichtssprache
Deutsch
Abschluss
Master of Science in Krankenhausmanagement - MSc
Studienorte
Die Semester eins und zwei werden am Studienzentrum der VWA Ostbayern angeboten. Das dritte und vierte Semester findet an der Donau-Universität in Krems statt. Das vierte und letzte Semester ist vor allem der Anfertigung der Master Thesis gewidmet.
Start
Jährlich im Oktober
 
Studiengebühren
 

Zielgruppe

Der Universitätslehrgang richtet sich an leitende MitarbeiterInnen in Krankenhäusern oder anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie an Nachwuchskräfte mit entsprechender Qualifikation, die eine Führungsposition anstreben und die neuesten Entwicklungen im Gesundheitswesen kennen lernen möchten.
 
Unter den Teilnehmer/innen wird eine Mischung aller in Einrichtungen des Gesundheitswesens tätigen Berufsgruppen angestrebt. Durch diese interdisziplinäre Ausrichtung, werden die Teilnehmer/innen bereits im Lehrgang mit den unterschiedlichen Denkweisen der verschiedenen Berufsgruppen vertraut, was sich auf die im späteren Berufsleben erfordliche Zusammenarbeit positiv auswirken sollte.
 

Studieninhalte am Standort Regensburg

Modul 1
Social Competencies for Manager
Kommunikation und Kooperation; Präsentation und Moderation; Gruppen- und Teamarbeit
 
Modul 2
Mangement und Gesundheitsökonomie
Management von Gesundheitsorganisationen; Mikro-Makroökonomie; Gesundheitsökonomie
 
Modul 3
Strategisches Management
Instrumente des strategischen Managements; Strategieentwicklung und –implementierung; Integrierte Versorgungsmodelle
 
Modul 4
Externes und Internes Rechnungswesen
Grundzüge externes Rechnungswesen; Gewinn- und Verlustrechnung; Bilanzinterpretation und Bilanzanalyse; Unternehmenssteuerung anhand von Kennzahlen
 
Modul 5
Finanzmanagement und Controlling
Operative und strategische Instrumente des Controllings; Verfahren der Investitionsrechnung
 
Modul 6
Operational Excellence in Health Care
Projektmanagement; Prozessmanagement, Qualitätsmanagement
 
Modul 7
Leading and Managing People
Führung und Motivation von MitarbeiterInnen; Konfliktmanagement; Human Resource Management
 
Modul 8
Unternehmensführung
Unternehmensführung – Begriffe und Konzepte; Integrierte Unternehmensentwicklung; strategisches Marketing
 
Modul 9
Wissenschaftliches Arbeiten
Grundlagen wissenschaftlicher Methoden; Basiswissen und Kriterien wissenschaftlichen Arbeitens; Korrektes Zitieren, Literatursuche und Recherchemöglichkeiten.
 
Die Lehrinhalte werden von Professoren/-innen der Universitäten Regensburg und Passau und der Donau- Universität Krems sowie von erfahrenen Praktikern vermittelt.
 

Studieninhalte am Standort Krems

Modul V1
Rechtliche und ethische Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen
Arbeitsrecht; Sozialversicherungsrecht; Recht im Gesundheitswesen; Ethik im Gesundheitswesen
 
Modul V2
Politische und ökonomische Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen
Gesundheitssysteme im internationalen Vergleich; Strukturen und Finanzierung des Gesundheitswesen; Pharmaökonomie
 
Modul V3
Krankenhausführung und –organisation
Modernes Krankenhausmanagement – Strategische Planung; Neue Leistungsfelder; Neue Organisationsformen; Kostenmanagement
 
Modul V4
Prozessoptimierung und Lean Healthcare
Prozessmanagement im Krankenhaus; Definition und Nutzen zur Effizienz-steigerung; Lean Healthcare Werkzeuge und Maßnahmen; Kooperationen mit anderen Leistungserbringern
 
Modul V5
Patientensicherheit und Risikomanagement
Einführung in die Themen Risikomanagement und Patientensicherheit; Fehler- und Beschwerdemanagement; Health Information Management – Strategien zur Weiterentwicklung von KI-Systemen
 
Die Lehrinhalte werden von Professoren/-innen der Donau-Universität Krems sowie von erfahrenen Praktikern vermittelt.

Kontakt und Anmeldung

Donau-Universität Krems
Frau Andrea Gruber, MSc, MBA
Donau-Universität Krems
Dr. Karl-Dorrek-Straße 30
A-3500 Krems
 

Information und Anmeldung

VWA Ostbayern
Dipl.-Kfm. Josef Vogl
93047 Regensburg, Arnulfsplatz 4
Telefon:  +49 (0) 941-200 004-0
Telefax:  +49 (0) 941-200 004-99
E-Mail:    j.vogl@mba-vwa.de
Web:       www.mba-vwa.de

vwa slider infomaterial

Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Ostbayern e.V. in Regensburg
Arnulfsplatz 4, 93047 Regensburg
Telefon: 0941-200 004-0
Telefax: 0941-200 004-99

E-Mail: info@mba-bayern.de

© 2021 Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Ostbayern e.V. in Regensburg. All Rights Reserved.